_GUF7107_DxO_raw-Modifier
Flyer - Abfallentsorgung Seite 1

Müllplatzrichtlinien 2017 - Teil 1

Flyer - Abfallentsorgung Seite 1

Müllplatzrichtlinien 2017 - Teil 2

Flyer - Abfallentsorgung Seite 1

Flyer - Abfallentsorgung Seite 1

Flyer - Abfallentsorgung Seite 2

Flyer - Abfallentsorgung Seite 2

Müllentsorgung - gültig ab 24.10.2015
 

Der Müllplatz hat am 24.10.2015 seinen Betrieb aufgenommen und jeder, der einen Schlüssel ausgehändigt bekam, kann dort seinen Müll entsorgen. Diese Einrichtung wurde durchweg positiv angenommen.
Folgende Ausnahmeregelung wurde getroffen: Anlieger, dessen Grundstücke direkt am Senner Hellweg liegen, haben die Genehmigung ihren Müll in Mülleimern an die Strasse zu stellen
Die Entsorgungstermine entnehmen Sie bitte wieder dem Müllkalender. Wir weisen die Anwohner des Senner Hellweges darauf hin, daß die Tonnen am Abend vor dem Entsorgungstag an die Strasse gestellt werden müssen und nach Entsorgung spätestens am selben Tage abends nicht mehr an der Straße stehen dürfen. Zuwiderhandlungen könnte die Aufhebung der Sonderreglung herbeiführen und mit einem Bussgeld belegt werden.

Wir bitten um Einhaltung der Müllplatzrichtlinien!!
Die Infos können Sie downloaden oder hier einsehen

Information zur Schlüsselübergabe für den Müllplatz

Sie haben 2 Möglichkeiten sich den Schlüssel zu beschaffen:

1. Möglichkeit:
Frau Gabriele Meißner - Servicecenter der Umweltbetriebe,
Eckendorfer Str. 57, Haus A, 33609 Bielefeld
Telefon: 0521/518399 - E-Mail: Gabriele.Meissner@bielefeld.de

2. Möglichkeit
Frau Ursula Hennemann - Verein Markengrund e.V.
Telefon: 05205/20922 - E-Mail: Ulla.Hennemann@gmx.de

Zur Aushändigung eines Schlüssel wird folgende Legitimation benötigt:

Eigentümer:              Mitbringen eines gültigen Personalausweis

Mieter, Pächter:       Mitbringen eines gültigen Personalausweis, Miet- oder Pachtvertrag

Informationen zum Müllplatz

Der Müllplatz ist eingezäunt und die Begrünung ist erfolgt.
Wir weisen darauf hin, die vorgesehenen Parkplätze zu benutzen, damit die Einfahrt nicht wieder beschädigt wird

Der Müllplatz hat folgende Ausstattung:
- 2 m hoher Zaun ringsum
- Großbehälter für: Restmüll, Wertstoff und Papier
- Glaskontainer für Braun-, Weiß- und Grünglas (neu)
- Kontainer für Altkleidung und Schuhe (neu)
- Sperrmüllentsorgung nach vorheriger Anmeldung (neu)
- 1 Laterne
- 1 Videoüberwachung
- 1 großes Tor ( hier hat nur der Umweltbetrieb und die Feuerwehr einen Schüssel)
- 1 kleines Tor 

Neu !! Sollte mal ein Malheur passieren, steht ab sofort in einem kleinen Gartenhäuschen, Besen, Kehrblech und Schippe zur Verfügung. Das Gartenhäuschen ist frei zugänglich

Biomüll sollte jeder auf seinem Grund verkompostieren. 

Die Kosten hierfür trägt allein der Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld. Herzlichen Dank, dass keine Kosten dafür auf die Eigentümer entfallen. Allerdings werden wir jetzt alle, die ein bewohnbares Haus besitzen, an die Müllabfuhr angeschlossen. Dies bedeutet, daß jeder dieser bewohnbaren Häuser auch verpflichtet ist die Gebühren der Müllentsorgung zu entrichten. Der Verein hat mit dem Umweltbetrieb vereinbart, dass dafür die kleinste Einheit (pro Monat für 5,55 Euro) abzurechnen ist. Fragen hierzu bitten wir ausschließlich an Frau Meißner - Servicebüro der Umweltbetriebe Bielefeld zu stellen unter Telefonnummer: 0521 / 518399. Desweiteren möchten wir auf den Informationsflyer “Abfallentsorgung” der Umweltbetriebe Bielefeld aufmerksam machen, hier werden Ihnen wertvolle Informationen mitgeteilt.  

Vorteile des Müllplatzes:
- Keiner braucht mehr einen Müllkalender – die Entleerung erfolgt automatisch nach städtischen Plan
- Keiner braucht mehr seine Tonnen an die Straße bringen und wieder abholen.

- Der Müllplatz ist jederzeit verfügbar.

Der Verein hat sich verpflichtet: dass der Platz stets sauber ist - wir dafür sorgen, dass am Senner-Hellweg vom Markengrund bis zum Müllplatz kein Unrat mehr herumliegt. Ferner werden wir den Platz ringsherum begrünen. Wir sind dann natürlich auf Euere Mithilfe angewiesen.

 

Müll ist anzumelden bei Frau Ulla Hennemann Mo- Fr. - 9.00 - 20.00 Uhr, für das Unterschreiben des Abholungsformulars bitten wir um vorherige Terminabsprache mit Frau Hennemann.

 

Haben Sie Fragen zum Müllplatz, zur Mülltrennung oder zur Platzierung Ihrer Mülltonne, dann sind Ihnen folgende Personen gerne behilflich:
Frau Gabriele Meißner - Servicecenter der Umweltbetriebe 
Telefon: 0521/518399 - E-Mail: Gabriele.Meissner@bielefeld.de

Frau Ursula Hennemann - Verein Markengrund e.V.
Telefon: 05205/20922 - E-Mail: Ulla.Hennemann@gmx.de

 

[Home] [Verein] [Vereinsleben] [Projekte] [Marktplatz]