_GUF2269_DxO_raw-Modifier
Vertrag Häcksler

Leihvertrag - neu 2019 Häcksler

Wir haben einen neuen Häcksler !!!!

Für alle Mitglieder steht ab heute, als Leihgabe ein leistungsstarker Häcksler
zur Verfügung. Es handelt sich um einen JANSEN GTS-1500-E.

Dieser hat eine Leistung von 15 PS und verarbeitet Frischschnitt von 7 cm Durchmesser.
Zu beachten ist: Verarbeitet werden darf nur Holz (kein Metall, keine Steine, keine Wurzeln, keine Erde, kein Plastik usw.)
Zum Schreddern von Alteghölz steht weiterhin Herr Bögeholz zur Verfügung. 

Beim Häckseln sollte ein Gehörschutz und eine Sicherheitsbrille getragen werden.
Das Gerät soll waagerecht stehen.

Betankt wird das Gerät mit Benzin Super bleifrei !! - kein Diesel, kein Gemisch


Der Häcksler kann zu folgenden Zeiten ausgeliehen werden:

Montag - Samstag     09.00 Uhr - 18.00 Uhr

Wir bitten darum, daß in der Mittagsruhe von 13.00 - 15.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen nicht gehäckselt wird.

Auf der Webseite kann man sich den Leihvertrag für den Häcksler herunterladen.
 
Die Leihgebühr beträgt:

- Die Gebühr beträgt 7,50 Euro pro Zeitstunde - 30,00 Euro sind mindestens zuzahlen, pro Kalendertage 60,00 Euro, die 30,00 Euro sind im Voraus zuzahlen, die Endabrechnung erfolgt nach Rückgabe.
Eine Kaution muss nicht gestellt werden.

Der Transport sollte in Eigenregie durchgeführt werden. Ggf. kann Herr Hennemann einen Transport mit seinem Hänger übernehmen. Dieser ist kostenpflichtig und nicht in der Leihgebühr enthalten.

Anmeldungen erfolgen bei bei Herrn Hellmut Hennemann unter der Telefonnummer
05205 /20922 oder 0171/28 73 588 .
Der Häcksler steht bei Herrn Hennemann im Hummelweg 29 bereit.
Herr Hennemann weist Sie in die Bedienung des Häckslers ein und eine Startdokumentation befindet sich ebenfalls am Häcksler.

Der Häcksler muss bei Rückgabe gereinigt sein !!!
 

Eine Abbildung und eine Startdokumentation können ebenfalls heruntergeladen werden.

Altgehölz und Frischgehölz ab einem Durchmesser ab 7 cm, können weiterhin gerne in Abstimmung mit Hernn Bögeholz gehäckselt und abtransportiert werden.
Die Telefonnummer lautet: 05205 / 239009.
 

Abbildung - Häcksler

Abbildung Häcksler

Startdokumentation

Startdokumentation
[Home] [Verein] [Vereinsleben] [Projekte] [Marktplatz]